Hasta luego, Asunçion

Heute morgen gabst du uns nochmal Sonne ohne Hitze, ein Lüftchen ohne Regen und einen entspannten Stadtbummel. Das Hotelpersonal verabschiedete sich freundlich und wir fotografierten uns gegenseitig. Nun geht es im Luxusbus der Linea 8 direkt vom Hotel zur zentralen Busstation. Villarica, wir kommen. Und wir haben es auf dein Eis abgesehen.

Advertisements