Inca Kola

ein kleines Lokal in Cusco, Victoriya y Gloria, hat Alpaka-Urin Inca Kola. Geschmacklich nicht das, wonach es aussieht. Es schmeckt nach Kaugummi und sprudelt leicht. Vielleicht bin ich ungerecht zu den Inkas und es geht hier um die goldene Farbe: Inkagold für die Kehle. Es ist dennoch wohltuend an diesem recht warmen sonnigen Tag. Gegenüber kontrastieren die blauen Balkone schon gegen das Gold.
Übrigens ist das kleine Lokal sogar in TripAdvisor vertreten. Ich geh es mal bewerten. Wollte ein Bild von der niedlichen kleinen Bedienung mit einstellen. Aber sie lehnt kichernd ab. So wirst du nie ein Star, Baby!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s